Koblenzer Kriminalgeschichten: Die neue Stadtführung

Koblenzer Kriminalgeschichten Stadtführung

Koblenzer Kriminalgeschichten heißt meine neue Stadtführung und ist schon jetzt heiß begehrt. Neun Kriminalgeschichten der unterschiedlichsten Art. Es sind auch derbe Fälle dabei. Daher ist diese Stadtführung auch nur für Teilnehmer ab 18 Jahren. Geballte zwei Stunden Kriminalfälle, keiner älter als 30 Jahre. Der jüngste Fall ist erst wenige Wochen alt. Bei neuen Erkenntnissen als auch bei neuen Fällen wird die Tour immer wieder angepasst.

Wie kam es zu der neuen Tour „Koblenzer Kriminalgeschichten“?

Ich bin bekennende Tatort-Zuschauerin und das schon über viele, viele Jahre. Lange Zeit war ich mit einem Kriminalbeamten zusammen. Oft haben wir über Fälle gesprochen. Ich hätte immer am liebsten mit ermittelt. 😀

Aber ich bin auch selbst Opfer einer Straftat geworden. Das hat mich sensibel gemacht für den Umgang mit Kriminalfällen. Ich möchte einerseits die Geschichten der Opfer und der Täter erzählen, den Opfern gedenken und sensibler machen für Dinge, die manchmal direkt vor unserer Nase geschehen.

Aber wer mich kennt, weiß, dass ich nicht ins Dramatische abrutsche, sondern auch immer wieder im Hier und Jetzt ankomme, mit einer Prise Humor, ohne die Geschichten ins Lächerliche zu ziehen.

In Koblenz gibt es keine vergleichbare Stadtführung. Daher war es für mich die logische Konsequenz, die Koblenzer Kriminalgeschichten Stadtführung ins Leben zu rufen. Gedacht, ausgearbeitet, getan. Im Dezember war die Test-Stadtführung mit sieben Personen, die mir im Anschluss ihr Feedback gegeben haben. Und das war durchweg positiv.

An der ein oder anderen „Schraube“ wurde noch gedreht. Doch jetzt ist sie fertig und geht raus an alle Interessenten von Kriminalgeschichten.

Wie ist der Ablauf?

Über das Jahr verteilt habe ich feste Termine. Du kannst die Tour natürlich auch für deine Gruppe, deinen Verein deinen Freundeskreis separat buchen, wenn ihr unter euch bleiben wollt und einen eigenen Termin haben möchtet.

Wir gehen zwei Stunden durch die Koblenzer Stadt. Unabhängig vom Wetter! Du solltest gut zu Fuß unterwegs sein. Die Strecke ist knapp 3 km lang.

Wie kann gebucht werden?

Im Moment kann die Koblenzer Kriminalgeschichten Stadtführung noch über Kontaktanfrage gebucht werden. Ich bin aber dran, dass die Tour bald hier auf meiner Seite direkt gebucht und bezahlt werden kann. Bezahlt wird im Voraus!

Mindestens 3 und maximal 15 Teilnehmer pro Tour.

Die Daten für 2024

  • Freitag, 26.1. um 17 Uhr vorbei
  • Samstag, 24.2. um 15 Uhr vorbei
  • Samstag, 23.3. um 12:30 Uhr vorbei
  • Freitag, 19.4. um 18:00 Uhr vorbei
  • Samstag, 18.5. um 14:00 Uhr vorbei
  • Samstag, 15.6. um 14:00 Uhr ausgebucht
  • Sonntag, 14.7. um 14:00 Uhr ausgebucht
  • Zusatztermin: Sonntag, 28.7. um 14:00 Uhr
  • Freitag, 23.8. um 18:00 Uhr ausgebucht
  • Zusatztermin: Samstag, 31.8. um 14:00 Uhr
  • Samstag, 14.9. um 14:00 Uhr
  • Sonntag, 20.10. um 14:00 Uhr
  • Samstag, 23.11. um 14:00 Uhr
  • Sonntag, 8.12. um 14:00 Uhr

Es können im Laufe des Jahres noch zusätzliche Termine dazukommen. Je nach Nachfrage! Das werde ich dann hier auf meiner Seite veröffentlichen.

Private Touren oder Gruppen

Du hast die Möglichkeit, eine private Tour mit deinen Freunden, deiner Familie oder deinen Kollegen/Kolleginnen zu buchen. Schon ab 5 Personen könnt ihr euch euren eigenen Termin aussuchen. Der Preis pro Person bleibt gleich (25 €). Ab 10 Personen gibt vergünstigte Gruppenpreise. Den Preis kannst du hier anfragen.

Deine privaten, als auch die Gruppentouren können individuell auf eure Bedürfnisse angepasst werden.

Alle wichtigen Infos nochmal in Kürze

Kristina Venus – deine Koblenzer Kriminalgeschichten Erzählerin 😀

Koblenzer Kriminalgeschichten

2 Stunden, 9 Kriminalfälle der letzten 30 Jahre in Koblenz, teilweise hochaktuell. Mit allen Hintergrundinfos. An 9 Stationen in der Koblenzer Innenstadt. Mindestens 3, maximal 15 Teilnehmer (ab 18 Jahren!). Eine Reise in die Koblenzer Kriminalfälle, teilweise bis heute nicht aufgeklärt! Eine der spannendsten Touren in und um Koblenz!

Buchung

Hier kannst du mir eine Nachricht zukommen lassen, bzw. deine Anfrage für einen bestimmten Termin. Dann erhältst du eine Mail mit der Bezahlungsmöglichkeit (derzeit noch Überweisung oder Paypal-Zahlung) und allen relevanten Informationen. Nach Zahlungseingang erhältst du deine Buchungsbestätigung mit der Angabe, wo wir uns treffen und evtl. Kontaktmöglichkeiten bei Verspätung oder Fragen.

Stadtführungen Koblenz: (D)eine Geschenkidee

Du willst meine Krimi-Tour verschenken? Dann schreibe mir und du erhältst einen Gutschein entweder per Mail oder auf Wunsch auch per Post. Dieser Gutschein hat eine Gültigkeit über ein Jahr (ab Kaufdatum) und der oder die Beschenkte kann sich in Ruhe einen Termin bei mir aussuchen.

Kooperation?

Du möchtest deinen Kunden meine Krimi-Tour anbieten? Dann lass uns reden! Denn deine Weiterempfehlung soll nicht umsonst sein. Vielleicht hast du aber eine andere Idee der sinnvollen Zusammenarbeit. Alles, außer Kulinarik (da ich das schon mit eat the world abdecke), kann interessant sein. Lass uns reden!

Meine Bewertungen

Wenn du wissen willst, wie begeistert meine bisherigen Gäste meiner Stadtführungen Koblenz waren, dann kannst du hier schauen. Venus-Stadtführungen stehen für Touren mit Herz, Spannung und eine Prise Humor!

Auf Google findest du weitere Bewertungen. Klicke hier!

Die Kriminalität nimmt unaufhaltsam zu. Wir stehlen uns sogar aus der Verantwortung.

André Brie – Politiker

Weitere Artikel

Alle zwei Wochen erscheint hier ein Artikel zu Sehenswürdigkeiten, Shopping- und Insider-Tipps, Veranstaltungen, Essen & Trinken und meine andere weiteren Stadtführungen in und um Koblenz.

Ich freue mich, wenn wir uns hier wieder treffen,

deine Kristina Venus

P. S.: Welcher spektakuläre Kriminalfall in und um Koblenz ist dir noch in Erinnerung? Schreibe es mir gerne hier unter dem Artikel in die Kommentare. Ich freue mich, von dir zu lesen!

Start the discussion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert